Name: Simba
Geschlecht: männlich
Rasse: Neufundländer-Sennenhund-Mischling
Groesse: groß

Viele Jahre lebte der Neufundländer-Sennhundbub auf einem Hof in einer Hundehütte. Er durfte zwar nicht ins Haus, aber er wurde gut behandelt und der Vater des Halters holte ihn zu regelmäßigen Spaziergängen. Deshalb kennt Simba auch Autofahrten, Spaziergänge mit Brustgeschirr und ist ans Gebürstet werden gewöhnt. Er kennt Katzen und hat auch mit ihnen gekuschelt. Simba hat den Hof auch nicht verlassen, wenn das Tor offen stand. Leider kam der große Rüde nicht mit dem zweijährigen Kind der Familie zurecht und der ehemalige Halter verfügte über zu wenig Hundewissen, um für ein konfliktfreies Miteinander zu sorgen. So kam Simba zu uns und er genießt es sehr, auch drinnen sein zu dürfen. Für Simba wünschen wir uns ein eher ländliches ruhiges Zuhause, unbedingt mit Garten, ohne kleine Kinder, gerne mit Katzengesellschaft. Simba ist ein sehr treuer Hund, der seine Zeit braucht, um Freundschaft zu knüpfen. Deshalb sind mehrere Kennenlerntermine für unser Bärli einzuplanen, um sein Herz zu gewinnen.