weitere Vermittlungen

Leider ist es uns nicht möglich, alle Tiere, die ein neues Zuhause suchen auch sofort aufzunehmen. Hier versuchen wir vorübergehende Pflegestellen zu finden und diese Tiere von dort aus zu vermitteln.

 

Bitte wenden Sie sich für nähere Informationen an die angegebenen Stellen bzw. falls nichts angegeben ist, direkt an das Tierheim-Team. Die Vermittlung erfolgt über das Tierheim.

Diese Tiere befinden sich in privater Pflege und suchen ein Zuhause:

Speedy und Blacky sind 13 Monate alt, kastriert und geimpft. Die Besitzerin hat sie mit 6 Wochen von einem Bauernhof geholt und kommt jetzt mit dem Temperament der jungen Katzen in der Wohnung nicht zurecht. Sie verstehen nicht, warum sie nicht auf den Tisch und die Küchenmöbel dürfen oder dass der Blumentopf auf den Fensterbrett kein Spielzeug ist.

Daher sollen sie so rasch wie möglich vermittelt werden. Sie wurden bisher nur in der Wohnung gehalten, sollen aber aufgrund ihres Bewegungsdrangs als Freigänger in ruhiger Verkehrslage vermittelt werden.

Derzeit befinden sie sich noch bei ihrer Besitzerin in Krems, da eine Aufnahme im Tierheim derzeit nicht möglich ist.

 


Diese Hunde sind derzeit auf einer privaten Pflegestelle untergebracht und suchen dringend ein neues Zuhause. Sie stammen alle von derselben Besitzerin und können dort nicht länger bleiben:

 

Die weiße Hündin Little Fluffy ist etwa zwei Jahre alt und etwas zurückhaltend.

Der Spitzbub Rambo ist drei Jahre alt und sehr aufgeschlossen.

Ihre vier Welpen sind jetzt 12 Wochen alt (Stand 24.7.). Drei sind männlich, eines ist weiblich.

Die weiße Chihuahua-Hündin Bundi ist ca. 4 Jahre alt und die Mutter vom Chihuahua-Spitz-Mix Mädchen (ca. 11 Wochen alt)

Die Hunde können einzeln oder paarweise abgegeben werden.

 

Weitere Infos Kristina Seidl, 0664/1651244