tsv_fav

Berta und Moritz haben gesundheitliche Probleme und werden daher nur in Wohnungshaltung (Freigehege) vermittelt.

                                       

Geburtsdatum: Berta 2016, Moritz 2020
Geschlecht: weiblich und männlich
Rasse: Zwergkaninchen Mischhaar
Fellfarbe: beide schwarz

Berta (wuschelig mit weißer Schnautze) musste operativ Blasensteine entfernt werden. Sie braucht lebenslang das Medikament Rodicare Uro und regelmäßige Popschikontrolle (waschen und reinigen mit Käspappeltee). Sie ist dabei sehr geduldig und lässt sich das auch brav machen. Sie ist sehr zutraulich und nimmt gerne gesunde Leckerlies aus der Hand.

Moritz genießt gerne Streicheleinheiten, ist sehr neugierig und verfressen und eine sanfter Riese mit 5kg.

Beide haben sich im Tierheim kennen und lieben gelernt und werden nur gemeinsam in Innenhaltung, in einem artgerecht gestaltetem Freigehege abgegeben. Käfighaltung kommt für sie nicht in Frage.

Wir nehmen uns für jede Interessentin und jeden Interessenten sehr viel Zeit, um gemeinsam den richtigen vierbeinigen Begleiter für Sie zu finden. Deshalb ersuchen wir um verbindliche Terminvereinbarung!